Dr. Rüdiger Dahlke im Interview mit Mag. Sandra Exl

Was tun bei hartnäckigem Übergewicht? Im Interview: Rüdiger Dahlke

In Darmgesundheit & Abnehmen, Fasten & Gesundheit by Sandra M. Exl1 Comment

Im 6. Teil meiner Interview-Serie mit Dr. Rüdiger Dahlke befassen wir uns mit einer Thematik, die in unserer Überflussgesellschaft immer mehr zum Problem wird.

Übergewicht ist bei sehr vielen Menschen ein großes Thema. Das Überangebot von appetitmachender Nahrung und die ständige Konfrontation damit, lassen uns in schwachen Momenten ganz einfach über die Maßen zulangen. Man kann mit Essen so Vieles abfedern: Langeweile, Kummer, Ärger, Trauer, Enttäuschung, Leere, Nervosität, Stress – was immer es ist, durch das Essen spüren wir es gleich nicht mehr so intensiv. Es gibt freilich auch andere Gründe, warum Menschen zu viel essen. Viele sagen: „Es schmeckt halt so gut und ich kann nicht aufhören, wenn es genug ist.“ Oder: „Ich bin ganz einfach ein Genussmensch.“ Essen ist oftmals tatsächlich der einzige verbleibende Genuss im Leben. Zeitmangel oder Mangel an Lebensfreude können hier einen schlimmen Teufelskreis bewirken. Wenn man den ganzen Tag arbeitet, hat man oft nicht mehr die Energie, sich außer dem Essen noch andere Genüsse zu bescheren. Essen geht schnell und hat einen hohen Belohnungswert. Leider haben süße und fettige Lebensmittel einen ungleich höheren unmittelbaren Belohnungs-, Trost- oder Genusseffekt als Brokkoli oder Möhren. Das ist auch der Grund, weshalb herkömmliche Diäten selten auf Dauer helfen. Wenn das Essen eine solche Kompensationsfunktion in Ihrem Leben übernommen hat, müssen sie tiefer blicken, um aus diesem Dilemma auszusteigen.

Ursachen Ihres Übergewichts

Wenn Sie unter hartnäckigem Übergewicht leiden, sollten Sie einen Blick darauf werfen, wieso Sie so viel futtern bzw. wieso Ihr Körper jeden Bissen auf die Hüfte oder den Bauch packt. Wenn Sie sich schon mit unzähligen Abnehmversuchen gequält haben und auch die „Ich akzeptiere mein Übergewicht-Taktik“ nicht zu Ihnen durchdringen konnte, sollten Sie sich das folgende Interview unbedingt ansehen. Ich habe zu diesem Thema den bekannten Arzt und Bestsellerautor Rüdiger Dahlke befragt. Sein ganzheitlicher Ansatz könnte tatsächlich auch für Sie eine gute Lösung sein.

Auch interessant:  Tipps zum Fasten und Gesundbleiben

Interview mit Dr. Rüdiger Dahlke

Meine Literaturempfehlung zur Selbsthilfe

Mein Geschenk an Sie: Leitfaden zur Darmsanierung

Für jene Menschen, die selbständig eine Darmsanierung durchführen wollen, habe ich einen Leitfaden zusammengestellt, in dem ich beschreibe, wie Sie die problematischen Beschwerden loswerden können. Sie finden darin auch Tipps, wie Sie in weiterer Folge, Ihren Darm gesund halten und die Darmflora pflegen können. Die Abonnenten des Heilfasten-Portals (das Abo ist kostenlos) können diesen Leitfaden gratis herunterladen. Hier können Sie sich eintragen, wenn Sie über neue Artikel am Heilfasten-Portal informiert werden wollen, inklusive Gratisdownload des Leitfadens zur Darmsanierung.

Gerne können Sie sich auch hier mit mir verbinden: Instagram, PinterestFacebook, YouTubeTwitter, Google+ Profil.

The following two tabs change content below.

Sandra M. Exl

Gründerin bei Two Wings
Sandra M. Exl ("Lana") ist freie Journalistin, Biologin und Fastenbegleiterin. Sie schreibt über die Vorzüge des Heilfastens, Gesundheitsthemen und besucht gerne interessante Menschen und Orte. Außerdem bloggt Sandra auf https://lana.jetzt über vegetarische & weizenfreie Rezepte und ihr Leben.

Comments

  1. Pingback: Blutdruck natürlich senken - Gesund durch Heilfasten

Kommentar verfassen