Lana sitzt im Garten und hält eine Flasche von Regulatpro Bio.

Natürlich Heilen mit aufgeschlossenen Enzymen

In Fasten & Gesundheit by Sandra M. Exl3 Comments

Großräumige Untersuchungen ergeben, dass der Großteil der zivilisierten Bevölkerung an Vitalstoff- bzw. Enzymmangel leidet. Dies zeigt sich in ersten Symptomen wie Müdigkeit, Konzentrationsschwäche, Infektanfälligkeit, Hautprobleme, allgemeine Unlust und Verdauungsstörungen. In weiterer Folge kann es zu schweren Zivilisationskrankheiten kommen, die zur Zeit rasant ansteigen. Dazu gehören viele Allergien, Adipositas, Diabetes, Herz-und Gefäßerkrankungen, Tumorerkrankungen und viele mehr.

Unsere Nahrung – nur noch leere Kalorien?

Obst und Gemüse wird unreif geerntet, lange gelagert und häufig bestrahlt, bevor es auf unseren Tellern landet. Viele Lebensmittel werden darüber hinaus erhitzt, sterilisiert, konserviert und bis zur Unkenntlichkeit weiterverarbeitet. All das führt zu einem ungeheuren Verlust an lebenswichtigen Enzymen, Vitaminen und anderen Aktivstoffen. Nur die Kalorien bleiben und werden auch noch mit Zucker und Fett aufgeblasen. Wir verhungern also bei vollen Tellern.

Dabei haben gerade wir modernen Menschen einen erhöhten Bedarf an Vitalstoffen. Stress, Bewegungsmangel und die mittlerweile enorme Belastung mit Umweltgiften sind die reinsten Enzym- und Vitaminfresser.

Enzyme – Schlüssel zur Gesundheit

Damit alle lebensnotwendigen Vorgänge in unserem Organismus gut funktionieren, ist die volle Aktivität der körpereigenen Enzyme unabdingbar, denn Enzyme sind die Stellschrauben, die jeden einzelnen Lebensprozess steuern. Sie erfüllen folgende wichtige Aufgaben:

  • Bindung und Abtransport von Giftstoffen und freien Radikalen
  • Abbau arteriosklerotischer Ablagerungen (Cholesterin)
  • Regelung der Fließeigenschaft des Blutes (Vermeidung von Thrombosen)
  • Freischaltung blockierter Nervenleitungen
  • Wundheilung und Schmerzlinderung
  • Regelung des Säure-Basenhaushalts
  • Einstellung des Gleichgewichts im Magen-und Darmtrakt
  • Regelung des Hormonhaushalts
  • Schutz vor Fehlsteuerungen, die Autoimmunkrankheiten auslösen (Gelenkleiden und Arthrose, Schuppenflechte, Multiple Sklerose)
  • Steuerung der Heilungsprozesse bei Infektionskrankheiten (Bakterien, Viren)
  • Erkennung und Vernichtung entarteter Zellen (Tumore)

Mangelerscheinungen und Umweltbelastungen ausgleichen

Zahlreiche Forscher und Ärzte sind sich darüber einig, dass die Hauptursache nahezu aller Krankheiten und beschleunigter Alterungsprozesse ein Mangel an körpereigenen Enzymen ist.

Die Frage lautet nun: Wie kommt man in der heutigen Zeit zu der notwendigen Menge an funktionstüchtigen Enzymen?

Die Antwort gibt eine heilbringende Erfindung eines Entwicklerteams rund um den Apotheker Dr. Hans Niedermaier: Die sogenannte Kaskadenfermentation. Dies ist ein patentiertes Herstellungsverfahren im Bereich der Fermentation. Durch eine hochsensible, genau einzuhaltende Gärungsformel in mehreren aufeinander folgenden Teilschritten gelingt es, die lebensnotwendigen Enzyme aus der Nahrung zu konzentrieren und aufzuschließen. Das heißt, die Enzyme werden in ihre Wirkeinheiten zerlegt, die somit eine kleine molekulare Größe haben. So können sie direkt über die Mundschleimhaut und sogar durch die Haut direkt in die Blutbahn gelangen.

Durch die Aufnahme aufgeschlossener Enzyme gelingt es, der enzymatischen Unterversorgung unserer Zeit wirkungsvoll entgegenzusteuern und das Gleichgewicht in unseren Körperfunktionen wieder herzustellen. Stoffwechselentgleisung, Übersäuerung und Ablagerungen in den Gelenken und im Bindegewebe wird dadurch nachweislich entgegengewirkt.

Aufgeschlossene Enzyme in den Regulatessenz-Produkten

Am Bild ist der Außenkarton und eine Flasche von Regulatpro Bio zu sehen.

Es wurden auf der Basis der Kaskadenfermentation sogenannte „Regulate“ entwickelt, welche aus Früchten, Nüssen und Gemüse aus biologischem Anbau hergestellt werden. Diese Regulatessenz-Produkte können sich vielfältig auf die Gesundheit auswirken und wirken individuell auf die jeweiligen Belange des Körpers. Auf Grund ihrer vielfältigen Wirkungsweise werden die „Regulate“ von Ärzten und Therapeuten beispielsweise bei folgenden Anwendungsgebieten empfohlen:

  • Vitalitätsverlust (Erschöpfungszustände und Infekte, zur Rekonvaleszenz)
  • Schlafbeschwerden
  • schleichende Vergiftungen, Gewebsverschlackungen
  • Stress
  • Konzentrationsverlust
  • Entzündungen der Atemwege, der Kiefer- wie Stirnhöhlen und der Haut
  • Entzündungen der Sehnen, der Gefäße, der Muskeln und Gelenkknorpel
  • Schleimhauterkrankungen
  • Infektionen durch Pilze, Viren und Bakterien
  • Wundbehandlung: Vereiterungen und Verletzungen der Haut (Schnitt-, Brandwunden), des Rachen- und Zahnbereiches
  • Herpes simplex und zoster (Gürtelrose)
  • Verletzungen der Sehnen und Bänder (Sport)
  • Gastritis und andere Magenprobleme
  • Darmträgheit, Blähungen, Reizdarm und Darmerkrankungen
  • Nervenbeschwerden, Neuralgien, Nervenfehlsteuerungen
  • Ödeme aller Art, auch gestaute und angeschwollene Beine, Lymphstauungen
  • Herz-, Kreislauferkrankungen, Durchblutungsstörungen
  • erhöhte Thrombozytenaggregation (die Fließgeschwindigkeit des Blutes ist zu niedrig)
  • Arthroseschmerzen, Gelenkleiden
  • Weichteilrheuma
  • Unterschiedlichste Autoimmunerkrankungen (Rheuma, Gelenkleiden, Multiple Sklerose, Psoriasis...)
  • erhöhte Cholesterin- und Triglyceridwerte
  • hormonelle Störungen (Diabetes, Wechseljahresbeschwerden...)
  • Lymphbeschwerden
  • Hauterkrankungen und Hautveränderungen
  • Allergien
  • Schmerzen und ungeklärte Krankheitszustände
Auch interessant:  Fasten und Krebs - inkl. Interview mit Dr. Rüdiger Dahlke

Produkttest – Meine persönliche Erfahrung

Seit 3 Monaten nehme ich 2 Mal täglich einen Esslöffel vom Regulatpro Bio und habe mich entschlossen, in einem Video meine erstaunlichen Erfahrungen damit zu berichten. Ich habe tatsächlich noch nie zuvor durch ein Nahrungsergänzungsmittel solche ungeheuren Veränderungen erlebt wie mit diesem Konzentrat. Daher ist dies auch mein erstes Video, in dem ich über einen Produkttest spreche. Ich bin über alle Maßen von diesem „Regulat“ überzeugt und will meine Erfahrungen sehr gerne an Sie weitergeben.

Offenlegung: Für diesen Produkttest haben wir Regulatpro Bio angefragt und dieses objektiv getestet und redaktionell darüber berichtet.

Hier ist mein Produkttest-Video:

Weitere Informationen zu den Regulatessenz-Produkten und dem Unternehmen finden Sie hier:

Mein Geschenk an Sie

Leitfaden zur Darmsanierung

Für jene Menschen, die selbständig eine Darmsanierung durchführen wollen, habe ich einen Leitfaden zusammengestellt, in dem ich beschreibe, wie Sie die problematischen Beschwerden loswerden können. Sie finden darin auch Tipps, wie Sie in weiterer Folge, Ihren Darm gesund halten und die Darmflora pflegen können. Die Abonnenten des Heilfasten-Portals (das Abo ist kostenlos) können diesen Leitfaden gratis herunterladen. Hier können Sie sich eintragen, wenn Sie über neue Artikel am Heilfasten-Portal informiert werden wollen, inklusive Gratisdownload des Leitfadens zur Darmsanierung.

Gerne können Sie sich auch hier mit mir verbinden: Instagram, PinterestFacebook, YouTubeTwitter, Google+ Profil.

The following two tabs change content below.

Sandra M. Exl

Gründerin bei Two Wings
Sandra M. Exl ("Lana") ist freie Journalistin, Biologin und Fastenbegleiterin. Sie schreibt über die Vorzüge des Heilfastens, Gesundheitsthemen und besucht gerne interessante Menschen und Orte. Außerdem bloggt Sandra auf https://lanalifestyle.com über vegetarische & weizenfreie Rezepte und ihr Leben.

Comments

  1. Pingback: Enzyme für meine Schleimhäute - Videoblog Lana Jetzt!

  2. Pingback: Probiotika - Hilfe beim Abnehmen - Gesund durch Heilfasten

  3. Pingback: Tipps zum Fasten und Gesundbleiben - Gesund durch Heilfasten

Kommentar verfassen