Eine Frau sieht zum Horizont und breitet ihre Arme aus - sie wirkt frei und erneuert. durch das Fasten.

Fasten für ein neues Lebensgefühl – inkl. Interview mit Ruediger Dahlke

In Fasten & Gesundheit by Sandra M. Exl

Artikel aktualisiert am 05.06.2019

Beim richtigen Fasten stellt sich sehr schnell ein Gefühl von Leichtigkeit und Wach-Sein ein. Dieser Zustand bringt oft eine aufgeräumte Klarheit in Bezug auf die eigene Lebensweise mit sich und erleichtert so notwendige Veränderungen.

Ein neues Lebensgefühl

Eingefahrene Gewohnheiten loszulassen, scheint uns Menschen sehr zu widerstreben und dennoch gelingt es immer wieder einigen von uns, den Schlüssel dazu zu finden. Dieser Schlüssel kann uns vom Leben auf ganz unterschiedliche Art offenbart werden. Menschen mit langjährigem ungesunden Lebenswandel bekommen oftmals einen gewaltigen Schuss vor den Bug, z. B. in Form eines Herzinfarkts oder Schlaganfalls. Viele, die so etwas überstehen, werden davon wachgerüttelt und ein neuer Lebensgeist wird in ihnen geweckt.

Wenn dies ein rigoroses Umdenken beim Betroffenen bewirkt, werden die Lebensgewohnheiten oft ganz plötzlich völlig geändert. Einige wiederum erkennen durch andere Impulse wie beispielsweise dem Fasten körperliche und/oder seelische Missstände in ihrem Leben und treffen so die Entscheidung, es gar nicht erst zu einer lebensbedrohenden Situation kommen zu lassen. Sie ersparen ihrem Körper solch drastische Mittel, um auf bestehende Unordnung aufmerksam zu machen.

Wie neugeboren durch Fasten
  • Hellmut Lützner
  • Herausgeber: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
  • Auflage Nr. 0 (14.12.2013)
  • Taschenbuch: 128 Seiten

Letzte Aktualisierung am 19.08.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Seelische Unordnung

Seelische Unordnung hat eine nicht zu unterschätzende Relevanz für die Entstehung von Krankheiten. Eine sehr gute Möglichkeit, um sich Missständen jeglicher Art im eigenen Leben klar zu werden, bietet fraglos das Fasten. Es erleichtert die Innenschau und ist deshalb eine sehr machtvolle Methode, lebensverändernde Prozesse zu initiieren. Dieses Wissen über die Wirkung des Fastens ist gleichsam in jeder Religion bzw. Kultur verankert und wird von vielen als wesentlicher und unverzichtbarer Aspekt der Körper- und Seelenhygiene gesehen. Wenn ein Mensch die Energie des Fastens und deren Wirkung im eigenen Leben einmal erfahren hat, wird es häufig ein fixer Bestandteil der Lebensführung. Die Feinfühligkeit in Bezug auf den eigenen Körper zu erhalten oder wieder zu finden und von Zeit zu Zeit eine „Seeleninventur“ durchzuführen, sind nur zwei der unzähligen Gründe, weswegen so viele Menschen überall auf der Welt das Fasten als wesentliche Komponente in ihrem Leben sehen.

Interview mit Dr. Ruediger Dahlke

Im folgenden Interviewausschnitt spricht einer der erfahrensten Fastenärzte des deutschsprachigen Raums unter anderem über das Thema „Fasten und Seele“. Dr. Ruediger Dahlke ist Arzt, Psychotherapeut und mehrfacher Bestsellerautor (Das große Buch vom Fasten*). Ein wesentlicher Teil seiner Arbeit rund um eine bewusste Lebensgestaltung sind Fastenseminare, in denen er Menschen seit nun fast 40 Jahren begleitet.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Meine Literaturempfehlung zum Thema Veränderung

Gerne empfehle ich die folgenden Bücher::

Kostenloser Download: Leitfaden zur Darmsanierung

Für jene Menschen, die selbständig eine Darmsanierung durchführen wollen, habe ich einen Leitfaden zusammengestellt, in dem ich beschreibe, wie Sie die problematischen Beschwerden loswerden können. Sie finden darin auch Tipps, wie Sie in weiterer Folge, Ihren Darm gesund halten und die Darmflora pflegen können.

Gerne können Sie sich auch hier mit mir verbinden: Instagram, PinterestFacebook, YouTubeTwitter, Google+ Profil.

Teile diesen Beitrag und unterstütze meine Arbeit!

Bildquellen

  • Erneuerung durch Fasten: KieferPix | Shutterstock.com